Basteln mit FIMO – Die Modelliermasse für Kinder und Erwachsene

Bevor ich beginne, muss ich dazu sagen, dass ich nicht die große Bastlerin bin. Ab und an kann ich mich für etwas begeistern, doch kann ich nicht jeden Tag ein neues Projekt starten, abgesehen dass mir hierfür auch die Zeit fehlt.

Eine Sache hatte jedoch meine Aufmerksamkeit geweckt. Beim Suchen nach neuen Spielen für Felix, hat Amazon mir wie immer angezeigt was die Personen denn noch gekauft hatten die sich für das gleiche Spiel interessierten. Letztens war FIMO mit dabei. Ich hatte davon schon gehört, jedoch noch nie damit gearbeitet. Ich wurde neugierig und klickte mich durch die FIMO-Produktpalette. Ein Meer aus unendlichen Möglichkeiten das es zu entdecken galt.

Laut der Beschreibung ließ es sich verarbeiten wie Knete, wurde jedoch nach dem Backen im Ofen hart. Pinterest lieferte mir tolle Ideen was sich mit diesem Material alles zaubern ließ, doch kaum was davon hätte ich mit meinem Dreijährigen umsetzen können. Knöpfe, Ohrringe, kleine Figuren die so fein gearbeitet sind dass ich mich frage wer denn die Geduld dafür hat. Wunderschöne Sachen konnte man mit dieser Modelliermasse herstellen.

Da der Geburtstag meiner Schwiegermutter – Felix‘ Oma – anstand, kam mir die Idee ihr eine Kette zu basteln und die Perlen dafür aus FIMO zu kreieren.
Von Baker Ross erhielt ich ein großes FIMO-Set mit passendem Werkzeug. Unserer Bastelstunde stand somit nichts mehr im Weg.

Ich holte uns Schneidebretter als Bastelunterlage und schon konnte es losgehen. Felix wählte die Farben und ich öffnete die Päckchen. Wäre es nach ihm gegangen hätten wir mit 15 Farben gearbeitet, doch ich setzte ein Limit von vier Farben für unseren ersten Versuch.
Ich zeigte ihm wie man die Farben mischen und zu Kügelchen formen konnte. Er liebt Kneten über alles und das Formen von FIMO war fast das gleiche. Er rollte und mischte fleißig, und ich durchbohrte die Perlen mit dem dafür vorgesehenen Werkzeug. Im Nu hatten wir genug Perlen für eine schöne Kette.

Ich legte sie schon mal auf das Backpapier und ließ Felix jetzt noch seiner Kreativität freien Lauf. Er formte mit meiner Hilfe ein Auto (natürlich Lightning McQueen aus „Cars“) und erschuf selbstständig noch zwei weitere Kunstwerke. Alles zusammen schob ich nun in den Ofen, für 30 Minuten.

Anschließend kühlten die Teilchen aus und ich zeigte Felix wie einfach aus seinen selbstgebastelten Perlen eine wunderschöne Kette wurde. Er war begeistert, auch von den anderen nun hart gewordenen Kreationen.

Eine wirklich schöne und einfache Bastelarbeit die wir bald wiederholen werden. Ich muss nur noch überlegen was wir diesmal machen. Wie wär’s mit einem bunten Schüsselchen oder einem hübschen Schlüsselanhänger? Bei Baker Ross gibt es auch passende Gummibänder um beispielsweise elastische Armbänder zu basteln, das wär was!

Ich stöbere jetzt mal bei Pinterest weiter und lasse mich inspirieren, es gibt ja so schöne Dinge die man schnell und einfach mit Kindern basteln kann. Viel Spaß euch mit der Verwendung von FIMO.

Hier eine Auswahl an FIMO-Produkten für Einsteiger:

Dieses Päckchen FIMO Soft von Staedler ist ein super Einsteiger-Set mit einer netten Auswahl an Farben. Wer sich mal an FIMO-Bastelprojekten versuchen möchte der ist mit dieser Packung bestens beraten.
Für Kinderprojekte mit FIMO empfehle ich euch dieses 6er-Pack mit schönen bunten und ansprechenden Farben. Es gibt eine Jungs- und eine Mädchenversion, die natürlich mit Rosa, Gold und Glitzer-Weiß bestückt ist. Ein schönes Geschenk auch zum Geburtstag!
Mit diesem Modellierwerkzeug bekommt man schon einige tolle Projekte zustande. Beispielsweise kann man sich kleine Figuren zurechtformen, oder wie wir es gemacht haben, hübsche Perlen für Ketten, Armbänder und Ohrringe stechen. Dieses Modellierset würde ich in jedem Fall immer dazu kaufen.
Wer nicht weiß, mit welchem Projekt er anfangen soll, oder wem einfach Ideen fehlen, dem empfehle ich dieses FIMO-Bastelbuch für Kinder. Es eignet sich für Kinder ab 5 Jahren, doch sicherlich können vorher auch die Eltern mal einen Blick reinwerfen und was tolles für die Kleinsten zaubern.




basteln fimo staedler kinder anleitung ideen polymer ton modelliermasse

Speak Your Mind

*