Coole Baby UGGS für kalte Tage

Diese Anleitung habe ich heute entdeckt und war ganz aus dem Häuschen. Sie sehen wirklich aus wie die originalen UGGS, nur dass ihr sie dank dieser kostenlosen Anleitung selbst nähen könnt. Das Schnittmuster ist eher laienhaft auf ein Papier gezeichnet, aber ihr könnt sicherlich die Maße einfach in cm umrechnen und vielleicht einen aktuellen Schuh als Vorlage verwenden. Ich würde allerdings ein wenig größere Boots nähen als die Schuhe, denn sie sind ja gefüttert und wirken generell etwas größer.
Felix hat damals auch orgininal UGGS in hellblau bekommen, von einer Freundin aus Australien. Ich habe sie ihm super gerne angezogen. Er war noch ein Baby und so konnte ich wirklich sicher sein, dass seine Füße warm eingepackt sind. Ihr könnt euch schönen flauschigen Plüsch-Stoff und Leder oder Kunstleder besorgen, schon kann es losgehen. Die Schuhe sollten an einem Tag genäht sein und die Beschreibung in Bildern ist sehr detailliert.

Kostenlose Anleitung Baby UGGS nähen

Hier findet ihr viele weitere kostenlose Anleitungen für Kindersachen. Viel Spaß beim Stöbern und Nachnähen!

Comments

  1. hallo,
    leider finde ich die anleitung nicht für die kinder uggs. sind nur fotos da.

  2. Die sehen fantastisch aus! <3

    Kann man Sie auch ohne Overlock nähen? Ich habe leider keine.

    Liebe Grüße! 🙂

    • Hallo Maeggy,
      ja, das sollte problemlos auch mit einer normalen Nähmaschine gehen.
      Viel Spaß!
      Liebe Grüße,
      Melanie

  3. Hallo,
    bin seit kurzem Oma und würde die UGGS gerne für meinen Enkel nächen.
    Leider finde ich die Anleitung nicht, sondern sehe nur die Fotos. Gibt es einen Link dahin.
    Schon mal vielen Dank.

Speak Your Mind

*