Wundervolle Babydecke nähen

Gerade im Mutterschutz und am Anfang der Elternzeit hat man noch ausreichend Zeit um tolle Projekte zu nähen, entweder für sich selbst oder für den Nachwuchs.

Hier findet ihr eine lange Liste toller Ideen und Anleitungen die ihr euch unbedingt ansehen solltet.

Hier eine zuckerüße Babydecke aus flauschigem Fleece und hübschem Baumwollstoff. Sie ist wirklich sehr einfach zu nähen, einfach zwei große Quadrate in der gewünschten Größe zuschneiden. Die Ecken kann man ganz gleichmäßig abrunden, indem man einen Teller als Schablone an eine Ecke legt und entlangschneidet. Um die anderen Ecken identisch abzurunden muss man nur die Decke immer so falten, dass die gerundete Ecke als Vorlage dient, dann abzeichnen und zuschneiden, oder direkt zuschneiden (hierfür evtl. mit Stecknadeln zusammenhefen um ein Verrutschen zu vermeiden). Eine genaue Anleitung (auf Englisch) erhaltet ihr zudem.

All meine englischen Anleitungen sind so toll in Bildern beschrieben, dass man die Projekte auch ohne entsprechende Sprachkenntnisse nähen kann.

20140516-225425.jpg

Comments

  1. Vivien heymanns says:

    Hallo 🙂
    Wieviel würde das kosten mit dem Namen “ Maya Summer “

    Lg

    • Liebe Vivien,

      ich habe die Decken nur für mich privat genäht. Leider verkaufe ich keine Decken mit Namen, aber die findest Du online sicherlich.

      Liebe Grüße,
      Melanie

Speak Your Mind

*