Die „Schmütze“ für Wind und Wetter – Anleitung und Schnittmuster

Heute habe ich bei Pinterest diese coole „Schmütze“ entdeckt. Wusste gar nicht dass es so etwas gibt. Die Anleitung mit selbstgemaltem Schnittmuster findet man auf jakaster.de. Ein kleiner Hobby-Blog mit ein paar netten und kostenlosen Tutorials zum Nachnähen.

Die Anleitung für die Schmütze findet man auf dieser Seite. Das Schnittmuster erhält man, indem man einfach auf das Bild mit dem Schnittmuster klickt, dann wird es meist automatisch heruntergeladen.

Es gibt schon so viele Schmützen-Fans, und das zurecht. Sehr, sehr coole Idee, einfach Schal und Mütze in einem zu kombinieren. Perfekt für so komisches Wetter wie es aktuell der Fall ist. Gerade Radfahrer werden das Teil lieben.
Die Variationen aus welchen Stoffen man die Schmütze nähen kann sind unendlich. Mir persönlich gefällt die Variante aus Jersey, perfekt für die Übergangszeit. Für den Winter kann man sich eine gefütterte Variante nähen, entweder mit kuscheligem Fleece oder auch Teddyplüsch.
Ich denke, dass man mit einer kleinen Kindermütze als Vorlage auch ruck zuck ein Schnittmuster für eine Kinder-Schmütze erstellen kann. Das wäre perfekt für Kinder jeden Alters, denn sowohl Mütze als auch Schal wird sonst nicht so gerne angezogen. Mit ein paar coolen Stoffen kann man jedoch sicherlich viele Kids mit der Schmütze begeistern.

Beachten muss man bei diesem Projekt, dass man das Schnittmuster zwei mal nähen muss. Eine Seite ergibt dann die Innenseite und die andere die Außenseite. Theoretisch kann man die Schmütze auch einfach wenden und somit das andere Design zeigen.
Gerade ein solches Projekt ist perfekt für Näh-Anfänger. Wer also auf der Suche nach Einsteiger-Anleitungen ist, der kann sich direkt mal an der Schmütze probieren.

kostenloses schnittmuster anleitung schmuetze schal und muetze
(Quelle: www.jakaster.de)

Weitere tolle Anleitungen mit kostenlosen Schnittmustern findet ihr in der Kategorie „Kostenlose Anleitungen zum Nähen“. Unter anderem findet ihr hier auch wunderschöne Näh-Projekte für Baby- und Kindersachen. Ganz Viel Spaß beim Stöbern…und verirrt euch nicht. 😉

Comments

  1. Vielen lieben Dank für den tollen Post. Das freut mich gerade riesig 🙂 Das Schnittmuster gibt es aber nicht, wenn man auf das Bild klickt, es befinden sich zwei Links zum Download direkt hinter der Auflistung der Materialien.

    Viele Grüße
    Rebecca

  2. Eva Michels says:

    Für welches Alter ist die Schützenfest denn geeignet? Suche was nettes für meine 10 jährige Nichte. …das würde ihr nämlich richtig gut gefallen.
    Liebe Grüße von Eva

    • Hallo Eva,

      ich denke, dass Du die Schmütze auch für Deine 10-jährige Nichte machen kannst. Die Anleitung war für eine erwachsene Frau, aber gerade bei Mützen fällt das nicht besonders ins Gewicht, außer Deine Nichte ist besonders zierlich. Viel Spaß beim Nähen!

      Liebe Grüße,
      Melanie

  3. Bromeli1 says:

    Vielen Dank für die wunderolle Anregung. Hab erst gedacht, daß das Schnittmuster zu klein ist, aber ist es nicht. Ich habe an den vorderen Rand der Kapuze noch einen Röhrenschal aus Fransenwolle angenäht. Sieht nun aus wie Fellbesatz.
    Ich trage die Schlamütze liebend gern.
    Hab mir noch eine zweite genäht.

  4. Hallo.
    Super Schmütze brauche ich auch für die kalte Winterzeit, nur leider kann ich das Schnittmuster nicht runterladen. 🙁

  5. Andrea Schwaiger says:

    Ich könnte das Schnittmuster nicht downloaden 😕

    • Hallo Andrea,
      Du musst einfach auf die Seite jakaster.de gehen, also den Link zur Anleitung klicken und dort findest Du weiter unten einen Button der heißt „Download“. Dieser führt Dich direkt auf das PDF in der Dropbox.
      Liebe Grüße,
      Melanie

  6. Hallo
    leider heißt es auf der Seite immer nur:
    Dieser Blog steht nur geladenen Lesern zur Verfügung.
    http://www.jakaster.de/
    Du wurdest anscheinend nicht zum Lesen dieses Blogs eingeladen. Wenn du meinst, dass hier ein Fehler vorliegt, wende dich an den Autor des Blogs und bitte ihn um eine Einladung.

    Darf ich um eine Einladung bitten?
    LG

  7. Brickparachute says:

    Ich kann die Seite nicht aufrufen, bekomme die Meldung, ich müsse die Bloginhaberin um Erlaubnis fragen, aber es ist nirgends Kontakt Info. Kann mir bitte jemand raten? Danke.

  8. Silke Schäfer says:

    Hallo Melanie
    Kannst du dasschnittmuster eventuell kostenlos zur Verfügung stellen. Oder per Email schicken.
    LG Silke

  9. Hallo Melanie,
    Könntest du mir das Schnittmuster auch per E-Mail schicken? Finde die Alternative nicht ganz so schön 😉
    Vielen Dank im Voraus 🙂
    Liebe Grüße steffi

  10. Beatrix Progscha says:

    Hallo Melanie,
    komme leider auch nicht auf diese Seite um das Schnittmuster runterzuladen.
    Ich wäre dir so dankbar, wenn ich das per E-mailbekommen dürfte.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

  11. Hallo Melanie
    Ich komme leider auch nicht auf die Seite…
    Da ich die Schmütze aber super finde wollte ich dich gaaanz lieb fragen, ob du mir das am auch zukommen lassen könntest???
    Viele Grüsse Nicci

  12. Sabine Vogel says:

    Die ist echt klasse,aber ich kann es auch nicht downloaden😥. Es kommt auch die gleiche Meldung wie bei meinen Vorschreibern.
    Es wäre schön wenn ich auch irhen9an das schnittmuster kommen könnte. Vielen Dank.

    LG Bine

  13. Hallo, habe auch gerade versucht das SM von der Schmütze runterladen. Bekomme leider die gleiche Meldung wie alle anderen auch und die andere sieht nicht so klasse aus 🙄 Könnte ich das SM bitte per email von dir bekommen? Danke schön, liebe grüsse Conny

  14. Jasmin Jordi says:

    Hallo

    Ich stehe vor dem selben Problem wie die Anderen und als Nähanfängerin verstehe ich das Schnittmuster nicht. Ich würde mich auch über die Anleitung freuen.
    Danke Jasmin

  15. Dörthe Kiel-Baumgartl... says:

    Auch ich habe das gleiche Problem. Diese Schütze gefällt mir unheimlich gut. Die Alternative nicht so sehr.
    Ich würde mich sehr freuen wenn ich das schnittmuster per email bekommen könnte🤗 vielen dank
    Da du es perfekt für Anfänger beschreibst sollte keine ausführliche anleitung nötig sein, oder?
    LG do

Speak Your Mind

*